Laufcamp Transsilvanien September 2018

 

Trainieren und Relaxen auf Draculas Spuren in Transsilvanien

 

 

Reisetermin

09. - 16. September 2018

 

Dieses Laufcamp ist geprägt von der interessanten Geschichte Transsilvaniens. Viel Kultur, zwei aussergewöhnliche Hotels mit einer sehr guten Küche und die tolle Landschaft der Karpaten, werden wir in Siebenbürgen LAUFEND erleben.

 

 

Frühbucher-Reisepreise (gültig bis 15.07.2018)

690,- € pro Person im Doppelzimmer (Zweierbelegung, halbes DZ möglich)
Einzelbelegung: +200,-€

 

Die Trainingscamp-Gebühr ist in allen Reisepreisen inklusive.

 

Hotel

4 Nächte im Schloss Brukenthal in Avrig (Sommerresidenz des Samuel von Brukenthal)

3 Nächte im Berghotel Balea Lac (am höchsten See der Karpaten auf 2034 m Höhe)

 

Leistungen

Im Reisepreis inklusive:

  • Flug ab dem gewählten Flughafen 
  • Transfers vom Flughafen zum Hotel und alle weiteren Transfers 
  • 4 Hotelübernachtungen im Palatul Brukenthal mit Frühstück
  • 3 Hotelübernachtungen im Berghotel Balea Lac mit Frühstück
  • die Trainingscamp-Gebühr beinhaltet Trainingsbetreuung durch Björn Grass, auf Wunsch individuelle Trainings- und Ernährungsberatung, Funktions-Shirt und Workshops 
  • Sicherungsschein gemäß § 651 k des BGB
  • Deutschsprachige Reiseleitung durch Björn Grass

Nicht inklusive:

  • Persönliche Ausgaben
  • Abendessen a la carte oder als Halbpension im Hotel buchbar (sehr gute Küche)
  • Versicherungen, wie Reise-Rücktrittskostenversicherung etc.
  • Laktattest (optional)

 

Wichtige Hinweise

  • Anmeldeschluss für diese Reise ist der 15.07.2018 (danach auf Anfrage)
  • Zur Einreise in Rumänien benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass
  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
  • Spezielle Impfungen sind nicht erforderlich
  • Unsere Läufe sind für alle Alters- und Leistungsklassen geeignet
  • Aus organisatorischen Gründen oder höherer Gewalt sind Änderungen im Ablauf möglich

 Unsere AGB

 

Programm

Die Reise beginnt am 09.09.2018 mit dem Flug ab Deutschland, Österreich oder der Schweiz und dem Transfer zum Hotel in Avrig

Je nach Lust und Laune könnt ihr folgendes in diesem Laufcamp erleben:

- geführte Läufe am Fusse der Karpaten

- 4 Nächte im Schloss Brukenthal

- Schlossführung Palatul Brukenthal

- Lauf zur Kirchenburg Holzmengen

- Besichtigung der Altstadt von Sibiu (Hermannstadt)

- Transfogarascher Hochstraße (wurde zur schönsten Bergstrasse der Welt gewählt)

- 3 Nächte im Berghotel Balea Lac am höchsten See der Karpaten

- schöne Läufe auf Naturwegen im Fogarascher Gebirge

- bei der Organisation von individuellen Ausflügen, wie z.B. zum Dracula-Schloss Bran,       sind wir gerne behilflich

Das Training wird geleitet und ist leistungsbezogen, kann aber auch ohne Leistungsdruck durchgeführt werden, denn das Wichtigste, was wir vermitteln wollen, ist der Spass am Laufen.

Das Trainingscamp ist für alle Leistungsklassen geeignet – vom Anfänger bis zum leistungsorientierten Läufer.

NEU: Bei Interesse ist es möglich, während der Laufcamp-Woche einen Laktattest (Zusatzleistung) zu machen. Durch die Bestimmung der individuellen, anaeroben Schwelle, kann dann eine optimale Planung und Steuerung des Trainings und der Wettkämpfe erfolgen.

 

Hier können Sie Ihre Reiseversicherung online abschliessen: